Einladung zu einem virtuellen Spaziergang durch die Kunst- und Kulturkirche St. Dominikus in Kaufbeuren

 

Nach der Einführung wird erst die Geschichte des Spitals und danach die Geschichte der Kirche dargestellt.

 

Dann werden die Deckengemälde betrachtet.

 

Danach folgt ein Text zur Geschichte des Kirchenpatrons, des als heilig verehrten Ordensgründers Dominikus.

 

Den Abschluss bildet die Betrachtung des Hochaltars.

 

Bildnachweis unten:

1. Darstellung der "Entschlafung Mariens" auf dem Hauptaltar und 

2. Schutzmantelmadonna auf dem seitlichen Altarbild